kindergarten-2204239_640.jpg
Kindertagesstätte St. Antonius Jünkerath
foto-kita-2016.jpg


Die Einrichtung

in der Ortsrandlage von Jünkerath nahe der Grund- und Realschule + und den Schwimm- und Sportanlagen liegt die Kindertagesstätte umgeben von Wald und Wiesen.

kita-juenkerath.jpg

 Die sechsgruppige Einrichtung, besteht aus einem Regel- und einem Nestbereich. Im Regelbereich stehen drei Funktions- bzw. Stammgruppen zur Verfügung: Bühne der spielenden Entdecker, Werkstatt der pfiffigen Baumeister und Atelier der großen Künstler. Zusätzlich verfüget die Kindertagesstätte über ein Krümelcafe (Essraum), eine Schleckeria (Kinderküche) sowie eine Turnhalle.

Unsere Schwerpunkte:

- Bewegungserziehung
- Spracherziehung
- Wassergewöhnungskurs
- Tiger-Kids-Kindergarten (gesunde Ernährung + Bewegung)
- altersspezifische Angebote
- regelmäßige Ausflüge in die Natur
- Partizipation der Kinder

"Das letzte Jahr im Kindergarten" mit intensivem Kontakt zur Grundschule.
Es finden gemeinsame Aktionen statt.

Glaube: Unser Tun und Handeln orientiert sich an dem Vorbild Jesu. Wir erfahren durch unseren Glauben Vertrauen, Geborgenheit und Rückhalt und er befähigt uns, dies weiter zu geben.

Das Wohl der Kinder: Das Wohl der Kinder ist die Priorität unserer pädagogischen Arbeit.

Qualität / Visionen: Unser Blick nach vorne ist Grundlage dafür, die aktuelle Arbeit zu überdenken, verändern und sie an zukünftigen gesellschaftlichen Entwicklungen und Anforderungen auszurichten.

Pädagogisches Konzept - Kinder verbringen oft einen großen Teil ihres Tages in der Kindertagesstätte: Das bedeutet, die Einrichtung übernimmt zusammen mit der Familie eine große Verantwortung für die Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern. Vor diesem Hintergrund gibt es für Kindertagesstätten einen verpflichtenden, gesetzlichen Rahmen (Kinder- und Jugendhilfegesetz), der genau diese Verantwortung benennt und als Auftrag formuliert. Unsere Ziele resultieren aus den Erkenntnissen wissenschaftlicher Studien sowie auf den Beobachtungen und ihren Rückschlüssen, die wir im täglichen Umgang mit den Kindern machen. Dabei ist uns besonders wichtig, das Kind als einmalige und ganzheitliche Persönlichkeit anzunehmen.  Das Kind erfährt bei uns verlässliche Bindungen, beginnend in der Eingewöhnungsphase, und kann auf dieser Grundlage seine Welt erforschen. Wir begleiten und unterstützen die Bildungsprozesse der Kinder und schaffen ein anregendes Umfeld.

kita-trier.png

Träger der Kindertagesstätte ist die katholische Kita gGmbH in Trier. Wichtige Informationen, Beschreibungen der Einrichtungen sowie Stellenausschreibungen finden Sie unter: www.kita-ggmbh-trier.de


Kindertagesstätte St. Antonius Jünkerath
Kindergartenweg 1
54584 Jünkerath

Leitung: Frau Sonja Krämer

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
Teilzeitbereuung:       07:15 Uhr - 12:30 Uhr
                                      14:00 Uhr - 16:15 Uhr
Ganztagsbetreuung:  07:15 Uhr - 16:15 Uhr


Einzugsgebiet:

Das Einzugsgebiet der Einrichtung umfasst die Ortsgemeinden

Jünkerath
Schüller
Gönnersdorf
Esch
Feusdorf

kita-juenkerath-bei-uns-wird-gelacht.jpg
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.