Statt Eifelsteiglauf: Virtuelle Gerolsteiner Naturlauf Challenge am 20. September


Aus dem Gerolsteiner Eifelsteiglauf wird die Virtuelle Gerolsteiner Naturlauf-Challenge: Pandemie-bedingt kann der diesjährige Eifelsteiglauf nicht "physisch" erfolgen. Statt dessen ruft Gerolsteiner mit der Virtuellen Gerolsteiner Naturlauf Challenge eine kostenfreie Alternative ins Leben:

Alle Teilnehmer können die Naturlauf-Atmosphäre am 20. September 2020 digital erleben. Dabei werden die Originalstreckenlängen von vier, acht oder zwölf Kilometer - abseits von geteerten Straßen auf selbst gewählten Routen in der Natur absolviert.

Die virtuelle Challenge wird mit der kostenlosen App viRACE durchgeführt. Sowohl die Anmeldung, die Distanz- und Zeitmessung sowie das gesamte Lauf-Event werden mithilfe der App gesteuert. Weitere Informationen zur Virtuellen Gerolsteiner Naturlauf Challenge und zur Anmeldung finden sich auf: www.gerolsteiner.de/naturlaufchallenge.

Für die ersten 1.000 Teilnehmer pflanzt Gerolsteiner, gemeinsam mit den Landesforsten Rheinland-Pfalz, je einen Baum im Gerolsteiner Zukunftswald. 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.