Förderung Gebäudesanierung für Privatpersonen

Wer heute sein Haus energisch sanieren oder modernisieren möchte, dem stehen viele unterschiedliche Möglichkeiten zur Förderung offen. Sowohl die staatliche Investionsbank KfW als auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) halten diverse Fördertöpfe für Modernisierung bereit.


Ganz einfach die richtigen Förderprogramme finden: Mit dem interaktiven und kostenlosen FördermittelCheck filtern Sie schnell und unkompliziert alle Förderprogramme für Ihr Modernisierungsvorhaben.


Förderprogramme nach Themen

Förderung der Heizung

Heizungsoptimierung in Bestandsgebäuden von BAFA

Fördergegenstände sind Hocheffizienzpumpen sowie der hydraulische Abgleich inklusive aller benötigen Materialien

  • Gefördert werden 30% der Nettoinvestitionskosten
  • Sehr einfache Beantragung der Fördermittel

1. Registrierung auf der Homepage der BAFA (www.bafa.de)
2. Umsetzung der Maßnahme
3. Einreichen der Rechnung innerhalb von 6 Monaten

Das BAFA deckt den Bereich Heizen mit erneuerbaren Energien und Mini-Kraft-Wärme-Kopplung ab und gewährt hierfür einen Zuschuss. Alle anderen Heizsysteme werden beim Austausch von der KfW gefördert.


Förderung Sanierung der Gebäudehülle





Förderung Photovoltaik, Erzeugung vom Eigenstrom






Förderung Wohnkomfort bei einer Sanierung







Förderung Einbruchschutz bei einer Sanierung

Einbruchschutz  Programm 159

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.