Wahl

Beantragung Briefwahlunterlagen


Beantragung von Briefwahlunterlagen

für die Kommunal- und Europawahlen am 26.05.2019


Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist möglich, sobald die Wahlbenachrichtigungen zugestellt sind.

Schriftliche Anträge für die Briefwahl werden zentral bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Rathaus Kyllweg 1, 54568 Gerolstein bearbeitet.

Die Briefwahlunterlagen können auch digital unter dem folgenden Button beantragt werden.

Bitte beantragen Sie bis spätestens Montag, 20.05.2019 die Briefwahlunterlagen, da ansonsten eine Zusendung der Unterlagen per Post und die postalische Rücksendung vor dem Wahltag nicht gewährleistet ist.

Schriftlich oder digital beantragte Wahlunterlagen werden einige Tage später den Wahlberechtigten per Post zugestellt.

Eine persönliche Beantragung und Abholung der Briefwahlunterlagen ist an allen drei Standorten der VG-Verwaltung in Gerolstein, Hillesheim und Jünkerath ab Montag, 29.04.2019 möglich. Unsere Wahlbüros sind jeweils vormittags (bis 12.30 Uhr) für die Ausgabe der Wahlunterlagen geöffnet.


In Hillesheim erhalten Sie Wahlunterlagen für die Wahlbezirke in der ehemaligen VG Hillesheim. In Jünkerath erhalten Sie Wahlunterlagen für die Wahlbezirke der ehemaligen VG Obere Kyll. Im Rathaus Gerolstein können Briefwahlunterlagen für alle Wahlbezirke beantragt und abgeholt werden.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.