birresborn_1.jpg
Stadtteil Müllenborn
Über Müllenborn

Müllenborn erstreckt sich entlang eines romantischen Tales, durch das der Oosbach fließt, genau auf der Trennlinie zwischen Vulkaneifel und der Prümer Kalkmulde.

Fünf Mühlen, unter anderem für die Holz- und Eisenverarbeitung, wurden im Frühmittelalter von dem reichen Wasserzufluss betrieben und gaben Müllenborn außer seinem ehemaligen Reichtum auch seinen Namen.

Freizeit

Das wohl älteste Wohnhaus Müllenborns stammt aus dem 15. Jahrhundert. Ehemalige Patrizierhäuser prägen das Ortsbild und laden zum Schlendern ein. In der Dorfmitte befindet sich ein See, der Anziehungspunkt für Spaziergänger, Angler und Kinder ist. Viele Rundwander- und Radwege, u.a. Eifel-Steig und Eifel-Ardennen-Radweg, laden Besucher und Einheimische zum Wandern, Radfahren und Reiten ein. Bei einem Waldspaziergang findet man alte, knorrige Bäume, Blaubeerfelder, duftenden Waldmeister, Steinpilze, Pfifferlinge, besondere geologische Formen (Felssturz) sowie Keltische Gräber. Von den Anhöhen rund um Müllenborn hat man einen wunderbaren Blick in und über das Müllenborner Tal. 

Für die Erholungssuchenden stehen ein Tretbecken, Waldsauna, Campingplatz sowie das Müllenborner Hotel „Landhaus“ zur Verfügung. Müllenborn ist außerdem europaweit durch einen der größten Feldbogenparcoure bekannt.

Infrastruktur

Das in jüngerer Zeit entstandene Wohngebiet rund um das „Landhaus“ zeugt davon, dass die schöne Lage des Dorfes dazu einlädt, sich dauerhaft nieder zu lassen. Alle Infrastruktureinrichtungen befinden sich im 5 km entfernten Mittelzentrum Gerolstein.

Vereinsleben

Insgesamt 10 Vereine repräsentieren Aktivität und Interesse der Müllenborner an der Mitgestaltung des Ortes, der umgebenden Natur, dem gemeinschaftlichen Dorfleben und laden herzlich zum Kennenlernen und Bleiben ein.

Breitbandverfügbarkeit

bis zu ≥ 50 Mbit/s

Weitere Informationen

Infrastruktur

Weitere Informationen

Birresborn.jpg
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.