birresborn_1.jpg
Stadtteil Lissingen
Über Lissingen

Lissingen ist der größte Stadtteil von Gerolstein und liegt nur wenige Kilometer vom Ortszentrum Gerolstein mit allen Bildungs– und Infrastruktureinrichtungen sowie Einkaufmöglichkeiten entfernt.

Freizeit

Lissingen ist eingebettet in die Flüsse Kyll, Oosbach und Dreisbach, in denen viele Angler ihre Freude und Ruhe finden. Mehrere Wanderwege führen über den Vulkan Wöllersberg und rund um den Hof Denkelseifen, einen Bio-Bauernhof mit eigenem Hofladen.

Von hier aus gibt es tolle Aussichten in alle Himmelsrichtungen nach Gerolstein, Oos, Büdesheim und Müllenborn. An der Kyll entlang verläuft in Lissingen der Kylltal-Radweg, der wegen des flachen Verlaufs auch als Kinder-Radweg gekennzeichnet ist. 

Am Ortsrand liegt die Burg Lissingen, eine wahre Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert, die nie zerstört worden ist. Hier finden neben Besichtigungen Märkte oder private Veranstaltungen wie z.B. Hochzeiten statt.

Infrastruktur

Das neue Baugebiet „Vordere und Hintere Dell“ mit einem freien Ausblick auf die Munterley ist insbesondere bei jungen Familien sehr beliebt.

Im Mittelpunkt des Dorfes liegt das Gemeindehaus, die ehemalige Volksschule. Heute finden Familienfeiern, Geburtstage, Hochzeiten, Vereinstreffen usw. statt. Außerdem wird das Haus täglich für verschiedene Sport– und Tanzkurse genutzt.

Vereinsleben

Unmittelbar daneben befindet sich ein Grillplatz, ein Spielplatz, das Feuerwehrgerätehaus, die Kirche und der Friedhof. Durch den Sportverein, Kirchenchor und die Freiwillige Feuerwehr herrscht ein reges Vereinsleben in Lissingen. Die Vereine richten im Wechsel den Martinstag und den Seniorennachmittag aus.

Breitbandverfügbarkeit

bis zu ≥ 50 Mbit/s

Weitere Informationen

Infrastruktur

Weitere Informationen

Birresborn.jpg
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.