20170521_073404.jpg

Wappen


Wappen der Ortsgemeinde

Schüller Wappen.jpg


Beschreibung:

Schild, neunfach von silber und blau geteilt, in der Mitte ein silberner Pfahl, darin ein aufgerichtetes, blaues Schwert mit goldenem Griff.


Begründung:

Die Gemeinde Schüller gehörte durchs Mittelalter bis etwa 1800 landesherrlich zum Herzogtum Luxemburg. Dieses Herzogtum führte einen neunfach von silber und blau geteilten Schild. Kirchen- und Ortspatron von Schüller ist stets der hl. Paulus gewesen, der durchs Schwert hingerichtet wurde. Dieses Attribut ist im Wappen wiedergegeben, das seit 1987 geführt wird.