20170521_073404.jpg

Wappen der Ortsgemeinde Hallschlag

Hallschlag Wappen.jpg


Beschreibung:

Unter rotem Schildhaupt mit drei goldenen Kugeln, in silber ein blauer, schrägrechter Wellenbalken.


Begründung:

Hallschlag wird u.a. 1340 erwäht, "... als am 1. März Ritter Johann Holtzappel von Basenheim (Baasem) und seine Frau ihren Hof zu "Halczlach" ... dem Bischof Balduin von Trier ... für 100 Heller auftrugen". Das Wappen Holzappel von Basenheim zeigt einen schrägrechten Wellenbalken, links oben von einem Vogel begleitet. Der Wellenbalken steht im unteren Schildteil des Hallschlager Gemeindewappens.
Kirchen- und Ortspatron von Hallschlag ist der hl. Nikolaus. Er führt als Attribut drei goldene Kugeln. Sie sind im Schildhaupt aufgenommen.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.