Spendenübergabe durch das Reparatur-Café


Spendenübergabe durch das Reparatur-Cafè an die Mitglieder des Jugend-Rotkreuz des Landkreises Vulkaneifel


Mitglieder des Jugendrotkreuzes im DRK-Ortsverein Gerolstein mit ihrer Leiterin Monja Schmitz und dem Bereitschaftsleiter des DRK-Ortsvereins Gerolstein nahmen eine Spende des Reparatur-Cafès Hillesheim entgegen. Die Jugendrotkreuzler möchten vorbereitet sein, Menschen zu betreuen, die in Notfällen eine zeitlang aus ihren Wohnungen müssen.

Dies war bei z.B. bei der Bombenentschärfung im letzten Jahr in Gerolstein der Fall. Um auf solche Situationen vorbereitet zu sein, wünschten sich die Jugendlichen Spielekoffer. Die Mitarbeiter und Vertreter des Reparatur-Cafès freuten sich, diese Wünsche aus den Spenden des Reparatur-Cafès des letzten Jahres erfüllen zu können.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.