Corona-Sorgentelefon für Senioren eingerichtet


Der Landkreis Vulkaneifel bietet ab sofort ein „Sorgentelefon für Senior*innen“ rund um das Thema „Coronavirus“. Die Fachkräfte für Beratung- und Koordinierung in den Pflegestützpunkten Daun-Kelberg und Gerolstein in Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Vulkaneifel e.V. und des Caritasverbandes Westeifel e.V. sind Ansprechpersonen.

Erreichbarkeit Sorgentelefon: Mo - Do von 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, Fr von 10 bis 13 Uhr

Verbandsgemeinde Daun und Kelberg
0 65 92 – 98 48 778
Manfred Wientgen

Verbandsgemeinde Gerolstein
0 65 91 – 98 37 946
Gertrud Simonis