Hallenbäder: Weniger Vorgaben für Besucher


Mit der seit 8. November 2021 geltenden Corona-Verordnung ergeben sich für geimpfte, genesene bzw. negativ getestete Besucher unserer Hallenbäder in Gerolstein und Jünkerath sowie des Lehrschwimmbecken in Hillesheim Vereinfachungen:

Ab der Kasse entfallen die Maskenpflicht und die Abstandsregelung, ebenso die Vorgabe der Schwimmrichtung auf den Schwimmbahnen. Die Anzahl der Nicht-Immunisierten, die je nach Warnstufe die Schwimmbäder betreten dürfen, bleibt weiterhin bestehen. 

Wir freuen uns, einen Schritt in Richtung eines normalen Badebetriebes gehen zu können.

In der Sauna in Jünkerath gab es einen Rohrbruch. Diese muss daher bis zur Behebung leider geschlossen bleiben. Wir bitten um Verständnis.

 Ihr Schwimmbad-Team