7. Förderaufruf für ehrenamtliche Bürgerprojekte gestartet


Ab sofort bis zum 13. März können wieder ehrenamtliche Bürgerprojekte im Rahmen der LEADER-Förderung eingereicht werden. Eingeladen  sind alle ehrenamtlichen Akteure wie Vereine, Initiativen, Stiftungen aber auch Einzelpersonen, die ein gemeinnütziges Projekt durchführen wollen.

Die verschiedenen Projekte können dafür eine Festbetrags-Förderung von bis zu 2.000 € erhalten. Insgesamt stehen 30.000 € jährlich zur Verfügung.

In vielen Gemeinden der LAG Vulkaneifel konnten durch diese Initiative schon verschiedenste Projekte umgesetzt werden, die das Gemeinschaftsgefühl vor Ort verbessern, zum Naturschutz oder der Artenvielfalt beitragen und das Leben in der Region bereichern.

Informationen zur LEADER-Förderung in der LAG Vulkaneifel sowie zum aktuellen Förderaufruf und den Auswahlkriterien finden sich auf www.leader-vulkaneifel.de . Für individuelle Beratungen zu Projektideen ist das Regionalmanagement per E-Mail über rocio.fernandez-suarez@entra.de oder telefonisch unter 06302/9239-23 erreichbar.

In der Verbandsgemeinde Gerolstein unterstützen bei Bewerbungen und allen Fragen zudem wie gewohnt:

Keine Mitarbeiter gefunden.