Unbenannt.png

Bekanntmachung der Ortsgemeinde Ormont


1.     Einsichtnahme in den Entwurf der I. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 mit dem Nachtragshaushaltsplan und seinen Anlagen

2.     Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen

Den Entwurf der I. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 mit dem Nachtragshaushaltsplan und seinen Anlagen habe ich am 26. Juni 2020 dem Ortsgemeinderat zugeleitet.

1.     Der Entwurf der I. Nachtragshaushaltssatzung für das Jahr 2020 liegt mit dem Nachtragshaushaltsplan und seinen Anlagen während der allgemeinen Öffnungszeiten der Verbands­gemeindeverwaltung in der Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein, Kyllweg 1, 54568 Gerolstein, Zimmer 106, vom 27.06.2020 bis zum 10.07.2020 zur Einsichtnahme aus. Die Beschlussfassung durch den Ortsgemeinderat erfolgt am 13.07.2020.

Den Entwurf des I. Nachtragshaushaltsplanes finden Sie hier.

2.     Die Einwohnerinnen und Einwohner der Ortsgemeinde Ormont haben die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen ab dieser Bekanntmachung bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Kyllweg 1, 54568 Gerolstein, Vorschläge zum Entwurf der I. Nachtragshaushaltssatzung für das Jahr 2020 mit dem Nachtragshaushaltsplan und seinen Anlagen, einzureichen.

Die Vorschläge sind schriftlich an die Verbandsgemeindeverwaltung oder elektronisch an petra.sonntag@gerolstein.de einzureichen.

Der Ortsgemeinderat wird rechtzeitig vor seinem Beschluss über die Nachtragshaushaltssatzung über die innerhalb dieser Frist eingegangenen Vorschläge in öffentlicher Sitzung beraten und entscheiden.

Ormont, 26.06.2020

Andreas Maus, Ortsbürgermeister        

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.