Unbenannt.png

Bauleitplanung der Stadt Gerolstein


Der Stadtrat Gerolstein hatte zuletzt in der Sitzung am 11.12.2018 die Planung von einem allgemeinen Wohngebiet (WA) gemäß der Vorentwurfsplanung unter Einbeziehung zusätzlicher Flächen in ein Mischgebiet umgewandelt. 

Im Rahmen der anschließenden Offenlage der Planunterlagen und Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange wurden hiergegen erhebliche Bedenken vorgebracht, so dass der Stadtrat Gerolstein in seiner jüngsten Sitzung am 20.05.2020 die Planung wiederum geändert und die Vorentwurfsplanung mit der Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes gem. § 13b BauGB als vorhabenbezogenen Bebauungsplan modifiziert hat.

In gleicher Sitzung hat der Stadtrat Gerolstein die geänderte Planung als Entwurf sowie die erneute Offenlage sowie die Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange beschlossen.

Neben dem Bebauungsplanentwurf werden folgende Unterlagen öffentlich ausgelegt:


Die v.g. Unterlagen liegen in der Zeit vom 22. Juni 2020 bis einschl. 22. Juli 2020 zu jedermanns Einsicht im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein, Kyllweg 1, 54568 Gerolstein während der allgemeinen Öffnungszeiten der Verwaltung, montags bis donnerstags von 08.00 bis 16.30 Uhr, freitags von 08.00 bis 12.30 Uhr öffentlich aus. 

Aufgrund der noch geltenden Beschränkungen während der Corona-Pandemie wird um vorherige Terminabsprache per Telefon oder E-Mail gebeten.

Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein

Fachbereich 2 – Bauen und Umwelt

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.