Wahlhelfer gesucht

Wahlhelfer gesucht

Um die personelle Ausstattung aller Wahlvorstände sicherzustellen, suchen wir auf diesem Wege interessierte Bürgerinnen und Bürger, die bei dieser wichtigen Aufgabe mitwirken wollen.

 

Am 21. Oktober finden die ersten Wahlen für die „neue Verbandsgemeinde Gerolstein“ statt. Neben dem hauptamtlichen Bürgermeister werden auch die 40 Mitglieder des künftigen Verbandsgemeinderates gewählt.

Eine rechtssichere Vorbereitung der Wahlen ist Aufgabe des Wahlleiters und der Verwaltung. Von zentraler Bedeutung sind daneben ein geordneter Ablauf der Wahlhandlung sowie die anschließende ordnungsgemäße Auszählung und Feststellung der Wahlergebnisse; am Wahltag ist dies durch die örtlichen Wahlvorstände sicherzustellen.

Im Bereich der heutigen Verbandsgemeinde Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll werden am Wahltag in über 50 Wahllokalen rd. 350 Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich in den Wahlvorständen mitarbeiten. Aufgabe der Wahlvorstandsmitglieder sind die Durchführung der Wahlhandlung sowie die Auswertung der Stimmzettel nach 18:00 Uhr. Die Auszählung der Stimmzettel für die Bürgermeisterwahl ist relativ unkompliziert und schnell durchführbar. Die Auswertung der Stimmzettel für die Wahl des VG-Rates ist wesentlicher komplexer und nur EDV-gestützt möglich.

Um die personelle Ausstattung aller Wahlvorstände sicherzustellen, suchen wir auf diesem Wege interessierte Bürgerinnen und Bürger, die bei dieser wichtigen Aufgabe mitwirken wollen. Voraussetzung dafür ist die Wahlberechtigung für die anstehenden Wahlen. Daneben wird die Bereitschaft und Fähigkeit zu einer konzentrierten Mitarbeit, die am Wahlabend je nach Größe des Stimmbezirkes bis ca. 22.00 Uhr erforderlich sein kann, erwartet.  Die Mitglieder der Wahlvorstände werden in der Regel in Halbtages-Schichten eingesetzt.

Besonders die Damen und Herren, die zum ersten Mal in einem Wahlvorstand mitarbeiten, werden einen sicherlich interessanten Tag erleben. Vorkenntnisse sind für die Mitarbeit nicht erforderlich. Kurz vor der Wahl finden an verschiedenen Orten Schulungsveranstaltungen statt, in der die Mitglieder der Wahlvorstände über ihre Aufgaben und den Ablauf des Wahltages informiert werden.

Wenn Sie bei dieser interessanten und verantwortungsvollen Arbeit mitwirken wollen, melden Sie sich bitte in den nächsten Tagen bei dem Ortsbürgermeister bzw. den Ortsvorstehern Ihrer Gemeinde oder bei der

Verbandsgemeindeverwaltung Gerolstein
Wahlamt, Frau Anja Lachmann
Tel. 06591/13152
E-Mail: anja.lachmann@gerolstein.de

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.

 

 
 

Schnelleinstieg

Kontakt

Was erledige ich wo?

Neubürgerbroschüre

Mitteilungsblatt

Tourist Information

Baugrundstücke