Neue Atemschutzträger

neue Atemschutzträger

Vom 22. bis 30. Mai fand der diesjährige Atemschutzgeräteträger-Lehrgang für die Feuerwehren der VG Gerolstein statt.

 

Unter Leitung der Kreisausbilder Daniel Surges, Sebastian Thieltges und Daniel Krämer sowie mit der Unterstützung durch die Atemschutzgerätewarte Ali Ehsan und Gerhard Goldmann, wurden die Lehrgansteilnehmer/innen theoretisch und praktisch auf den Atemschutzeinsatz vorbereitet. Mit dem Besuch der Atemschutzübungsstrecke in Daun ging ein erfolgreicher Lehrgang zu Ende.

Die Ausbilder und der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Gerolstein, Karl-Heinz Kunze, bedanken sich bei den Teilnehmern/innen für eine disziplinierte und motivierte Lehrgangsteilnahme.

Folgende Kameradinnen und Kameraden haben den Lehrgang erfolgreich absolviert und erhielten zum Abschluss von Kreisfeuerwehrinspekteur (KFI) Harald Schmitz ihre Lehrgangsbescheinigung ausgehändigt: Adrian Arens, Matthias Guntermann, Daniel Stolz (alle Birresborn), Dominik Busch, Stephan Conrad, Leon Drieling (alle Gerolstein), Vanessa Lenzen (Hohenfels-Essingen), Egle Beinoraviciute, Elisabeth Mergen (beide Mürlenbach)

Foto: v.l.n.r. KFI Harald Schmitz, Wehrleiter Karl-Heinz Kunze, stellv. KFI Markus Keppler, Kreisausbilder Daniel Surges, Lehrgangsteilnehmer, Atemschutzgerätewart Ali Ehsan

 
 

Schnelleinstieg

Kontakt

Was erledige ich wo?

Neubürgerbroschüre

Mitteilungsblatt

Tourist Information

Baugrundstücke